LED-Röhren

MW-TUBE T8 in 600 – 1500 mm


Die energieeinsparende, kosteneffiziente und umweltfreundliche MW-LED Röhre eignet sich als optimaler Ersatz für die Fluoreszenzlampe/Leuchtstoffröhre mit KVG/EVG.

Ihr augenfreundliches Licht weist den Weg in die Zukunft der Beleuchtungstechnologie. Drehbare Anschlusskappen ermöglichen Ihnen das Licht der MW-LED Röhre individuell und optimal zu nutzen. Somit eignen sich die MW-LED Röhre für die Anwendung in Geschäften, Büros, Krankenhäusern, Fertigungs- und Lagerhallen eben überall da wo vorher Leuchtstoffröhren eingesetzt wurden. Kosten-/ Nutzenanalysen zeigen das hohe Einsparpotential der LED-Lichttechnik, die durch niedrige CO2-Emissionen zum Umweltschutz beitragen.
MW-Tube-T8-10W-60cm MW-Tube-T8-22W-120cm MW-Tube-T8-27W-150cm
MW-LED-T8-10W-60cm MW-LED-T8-22W-120cm MW-LED-T8-27W-150cm


Auf Grund des reduzierten Stromverbrauchs wird eine verbesserte CO2 Bilanz erzielt
Bis zu 70 % Einsparpotenzial an Energiekosten
Lange Brenndauer bis zu 50.000 Stunden, danach ca. 70 % Lichtstromerhalt
Geringe Wartungskosten
Direktstart, keine Einschaltverzögerung
Keine Wärmestrahlung in Lichtrichtung, allgemein geringe Wärmeabgabe
Keine Lichtverschmutzung, weniger Wärmeentwicklung als bei herkömmlichen Beleuchtungskörpern
Keine Geräusche, die durch Vorschaltgeräte oder Starter erzeugt werden
Sofort volle Lichtleistung auch bei Kälte
Für eine hohe Schalthäufigkeit geeignet
Einfache Installation
Erhöhte Bruchsicherheit gegenüber Schock und Vibration (IFS Standard)
Schutzklasse IP 20
Keine Verwendung von Quecksilber, Blei oder anderen Schadstoffen, somit umweltfreundlich und recycelbar
Farbwiedergabeindex (CRI) >83
bis zu 3100 Lumen
4 Jahre Garantie


Zertifizierung: VDE / CE / RoHS / EMC / LVD
Registrierter Hersteller im Elektro Altgeräte Register (WEEE-Reg.-Nr. DE84026213)
Registrierter Hersteller im Elektro Altgeräte Register (WEEE-Reg.-Nr. DE84026213)


          Energieeffizienzklassen A+


LED-Röhren sind sehr umweltfreundlich, da sie kein Quecksilber enthalten. Ihre lange Lebensdauer und geringer Energieverbauch, unabhängig von der Häufigkeit des Ein- und Ausschaltens, ermöglichen es Ihnen bis zu 70% ihres herkömmlichen Verbrauchs einzusparen. Durch ihren reduzierten Energieverbrauch eignen sich die LED-Leuchtstoffröhren besonders dort, wo bisher Leuchtstoffröhren täglich mehr als 6 Stunden eingeschaltet waren. Innerhalb weniger Monate rechnet sich eine Neuanschaffung, je nach individueller Einschaltzeit und Stromtarif. Selten beachtet wird die geringe Wärmeentwicklung der LED-Röhren. Gerade in klimatisierten Räumen oder in Kühlhäusern führt dies zu zusätzlichen Einsparungen, denn die Klimaanlagen brauchen die durch die Leuchtstoffröhren entstehende Wärme nicht mehr abzuführen. Zudem arbeiten LED-Röhren gerade bei sehr niedrigen Temperaturen besonders effizient und absolut flimmerfrei. Die LED-Röhren haben eine durchschnittliche Lebensdauer von ca. 50.000 Stunden, also etwa 8 – 10 mal so lang wie eine herkömmlichen Leuchtstoffröhre, wodurch umständliche Wartungsarbeiten entfallen. Ein weiterer Pluspunkt dieser neuen, hochwertigen LED-Leuchtstofflampen ist, dass sie keine UV-Strahlung erzeugen und somit keine Mücken, Fliegen und andere Insekten anlocken.